stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405

Die Centro Weihnachtsmärkte 2019

07. Dezember 2019
10:00 - 22:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Seniorenbeirat

Seniorenbeirat

Der Seniorenbeirat Oberhausen versteht sich als ein überparteiliches politisches Gremium, das sich zum Ziel gesetzt hat, die besonderen Interessen der älteren Generation zu vertreten und die Lebensqualität für diesen Personenkreis zu verbessern.

Die stimmberechtigten Mitglieder sind vom Rat der Stadt gewählt. Die beratenden Mitglieder werden über verschiedene Einrichtungen und Verbände in den Seniorenbeirat entsandt. Der Seniorenbeirat tagt mehrmals im Jahr; die Sitzungen sind öffentlich. Die Termine werden Ihnen auf Anfrage gerne mitgeteilt.

Förderung der Seniorenarbeit
Der Seniorenbeirat fördert Projekte und Veranstaltungen in Oberhausen mit einem Zuschuss bis 2.000 EUR. Entsprechende Anträge sind bei der Geschäftsstelle zu stellen. Die Förderrichtlinien finden Sie hier.

Kontakt

Geschäftsstelle
Zimmer 302
Tel.: 0208 6996513
Elly-Heuss-Knapp-Str. 1
46145 Oberhausen

seniorenbeirat@oberhausen.de

Der Seniorenbeirat gibt auch eine Zeitung für Senioren heraus:
„WIR FÜR EUCH“
Tel.: 0208 825-2724
E-Mail: wfe@oberhausen.de
www.bibliothek.oberhausen.de/seniorenzeitung
Bert-Brecht-Haus,
Langemarkstr. 19 - 21
46045 Oberhausen

Viermal jährlich erscheint diese Seniorenzeitung. Die Redaktion besteht aus ehrenamtlich tätigen Seniorinnen und Senioren.
Die Zeitung berichtet vornehmlich über lokale Themen, die für die ältere Generation von Interesse sind.