Bürgervorschläge in der Kategorie Ver- und Entsorgung

Für die Ver- und Entsorgung in der Stadt Oberhausen sind die Stadtwerke Oberhausen, die Meoline GmbH, die Oberhausener Gebäudemanagement GmbH, die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH, die Energieversorgung Oberhausen AG, die Rheinisch Westfälischen Elektrizitätswerke AG, die Rheinisch Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH und die Gemeinschafts-Müllverbrennungsanlage Niederrhein GmbH zuständig. Hierhin gehören insbesondere die Versorgung der Oberhausener Haushalte mit Wasser, Elektrizität und Wärme, aber auch die Beseitigung und Entsorgung von Müll, die Straßenunterhaltung und –reinigung öffentlicher Flächen und Straßen.

Claudia Kalthoff hat am 10.10.2018 um 14:28 Uhr
den Vorschlag "Gelbe Tonne 120 Liter" erstellt. 1 Kommentar
Warum gibt es die gelbe Tonne nur in der 240 Liter Variante? Für einen 2 Personen Haushalt ist das reichlich überdimensioniert. weiter lesen
Wibbels, Thomas hat am 05.10.2018 um 16:57 Uhr
den Vorschlag "EVO fusionieren (Netz und Vertrieb) " erstellt.
Nicht jede Stadt braucht eine eigene Netzgesellschaft und einen eigenen Stromvertrieb. Eine Fusion mit einem oder mehreren Stadtwerken würde ohne Qualitätsverlust mehr Ertrag bringrn weiter lesen