Bürgervorschläge in der Kategorie Stadtverwaltung, Beteiligungen

In diesen Bereich gehören die Gesellschaften, an denen die Stadt Oberhausen mittelbar oder unmittelbar beteiligt ist. Hierzu gehört die Gründung neuer Gesellschaften, die Übernahme neuer Beteiligungen, die Betreuung bestehender Gesellschaften und das Beteiligungsmanagement. Die städtischen Gesellschaften sind in die Sparten Ver- und Entsorgung, Stadtentwicklung, Freizeit & Tourismus, Wohnungsbaugenossenschaft, Eigenbetriebsähnliche Einrichtungen und Sonstige Gesellschaften unterteilt.

Dresen, Boris hat am 10.10.2018 um 12:30 Uhr
den Vorschlag "Ausbau Fördermanagement" erstellt.
EU-, Bund-, Länder- und weitere Einrichtungen vergeben an Kommunen und Unternehmen Fördergelder für Forschung, Entwicklung aber auch Sanierung oder Produktweiterentwicklungen. Der Zufluß dieser Gelder nach Oberhausen sollten stärker als... weiter lesen
Dresen, Boris hat am 10.10.2018 um 12:07 Uhr
den Vorschlag "Green-IT" erstellt.
Green-IT in der Verwaltung: u.a. Umstellung auf Thin-Client-Lösungen, Konzepterstellung ist förderfähig durch Klimaschutzteilkonzept „Green-IT“ weiter lesen
Dresen, Boris hat am 10.10.2018 um 12:06 Uhr
den Vorschlag "Energiecontrolling" erstellt.
Energierelevante Daten über die kommunalen Gebäude an einer zentralen Stelle innerhalb der Verwaltung erheben und führen, um über ein effektives Energiecontrolling Energiekosten nachhaltig zu senken. weiter lesen
Dresen, Boris hat am 10.10.2018 um 12:04 Uhr
den Vorschlag "städtisches Vorschlagswesen" erstellt.
Stellenwert des kommunalen Mitarbeiter-Vorschlagwesens erhöhen. Gibt es das schon? Es sollte abseits der kommunalen Hierarchien funktionieren. Finanzielle Anreize für umgesetzte Kosteneinsparungen oder effizientere Arbeitsabläufe auf Grund von... weiter lesen